Duales Studium: Angewandte Informatik , Cyber Security oder Informationstechnik 2023

  • Location:
    Eschborn, Germany
  • Alternate Location
    hybrides Arbeitsmodell
  • Area of Interest
    Information Technology
  • Job Type
    Early in Career
  • Technology Interest
    AI or Artificial Intelligence, Big Data, Analytics, Cloud and Data Center, Internet of Everything, Networking, Security, Service Provider, Software Development, Testing, Webex (Collaboration), Wireless, Mobility
  • Job Id
    1375752

Startdatum: 1. Oktober 2023

Ort: DHBW Mannheim / Eschborn (Cisco- hybrides Arbeitsmodell)

Abschluss: Bachelor in Angewandte Informatik (AI), Cyber Security (CS) oder Informationstechnik (IT)



Unser duales Studienprogramm ist eine großartige Möglichkeit, um Deine Karriere zu starten, wertvolle Berufserfahrung zu sammeln und dabei gleichzeitig einen in der Branche gefragten Hochschulabschluss zu erwerben.

Während der drei Jahre hast Du die Möglichkeit, ganz unterschiedliche Bereiche unseres Unternehmens kennenzulernen – sowohl technische als auch kaufmännische - und in verschiedenen Teams mitzuarbeiten. Dabei wirst du unsere Spitzentechnologie unmittelbar anwenden und von führenden Branchenexperten unterstützt. Das Programm wird Dir also genau das Know-how und die Praxiserfahrung vermitteln, die für einen erfolgreichen Karrierestart nötig sind.



Wie ist es, für eines der weltweit führenden Technologieunternehmen tätig zu sein?


Du wirst…

  • im Zentrum des Geschehens stehen und erkennen, wozu unsere Technologie in der Lage ist.
  • Technologie entwerfen, testen und einsetzen.
  • die Methodik dahinter verstehen und lernen, komplexe Situationen zu analysieren.
  • in Projekten mitarbeiten und mit Ansprechpartnern kommunizieren, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden einen Mehrwert bieten.
  • mit internationalen Partnern und Unternehmen zusammenarbeiten, um Lösungen für ihre Herausforderungen zu finden.
  • einen hybriden Arbeitsplatz mit Top-Videotechnologie und modernen Büros erleben.
  • Dein berufliches Netzwerk erweitern, Kontakte auf der ganzen Welt knüpfen, mit den Besten zusammenarbeiten und von Profis lernen.
  • Dich ehrenamtlich für die Gemeinschaft in der Region engagieren und das Bewusstsein für sinnvolle Anliegen schärfen.

Unterstützend steht Dir darüber hinaus ein hoch leistungsfähiges Netzwerk zur Verfügung – inklusive einer Reihe von Mentoren und Managern, die Dich anleiten und hinsichtlich Deiner Weiterentwicklung beraten.


Was Du tust:

Als Duale*r Student*in wirst Du gemeinsam mit uns herausfinden, wie sich Deine Leidenschaft und Deine Fähigkeiten bei Cisco wirkungsvoll in Szene setzen lassen. Deine Teamleitung wird Dir helfen, genau die Job-Rotationen zu wählen, die Deinen Stärken und Interessen am besten entsprechen und Dich bei Deiner Entwicklung gezielt unterstützen.

Während Deiner Zeit bei Cisco wirst Du Fähigkeiten in folgenden Bereichen ausbauen:

  • Netzwerktechnologie, einschließlich Netzwerkdesign, Implementierung und Fehlerbehebung
  • Softwareentwicklung und -design
  • Sicherheitsgrundlagen: Cyber- und Cloud-Security
  • Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern, einschließlich Lösungsdesign


Einstiegsvoraussetzungen:

  • Deine Qualifikation ist zweifellos wichtig, doch noch wichtiger ist Deine Begeisterung für Informationstechnologie und der Wunsch zu lernen.
  • Prinzipiell solltest Du die Anforderungen der DHBW Mannheim erfüllen.
  • Fließendes Deutsch und gutes Englisch sind ebenfalls erforderlich.
  • Auch sehr gute Mathematik- und Physikkenntnisse solltest Du mitbringen.
  • Wenn Du Dich zudem in einer Programmiersprache und grundlegend mit Hardware auskennst, umso besser (nicht zwingend).
  • In jedem Fall hast Du Spaß an Teamarbeit.


Unser Angebot:

  • Wettbewerbsfähiges Monatsgehalt: Jahr 1: 1.300 Euro; Jahr 2: 1.500 Euro; Jahr 3: 1.800 Euro
  • Schulungen und Industriezertifizierungen wie CCNA, CCNP, DevNet Associate etc. sowie zusätzliche außerschulische Fortbildungen.
  • Ein hybrides Arbeitsmodell.
  • 28 Urlaubstage und zusätzlich Dein freier Geburtstag.
  • 5 Time2Give-Tage pro Jahr zur Unterstützung ehrenamtlicher Tätigkeiten, die Dir am Herzen liegen.
  • Die Möglichkeit, einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren.
  • Eine Vielzahl von Angeboten, die sich auf Dein Wohlbefinden konzentrieren, wie Sport- und Gesundheitsinitiativen, ein Hilfsprogramm für Mitarbeitende und Familien, eine Unfallversicherung sowie unsere Advance Medical Helpline.


Wir sind Cisco

#WeAreCisco, wo jeder Mensch einzigartig ist, wir aber unsere Talente einbringen, um als Team zu arbeiten und einen Unterschied zu machen, der eine Zukunft für alle ermöglicht.


Wir begeistern uns für die Digitalisierung und helfen unseren Kunden, den digitalen Wandel in ihren Unternehmen umzusetzen. Manche mögen denken, dass wir (36 Jahre) alt sind und uns nur mit Hardware beschäftigen, doch wir sind auch ein Softwareunternehmen. Und ein Sicherheitsunternehmen. Wir haben sogar ein intuitives Netzwerk erfunden, das sich anpasst, vorhersagt, lernt und schützt. Kein anderes Unternehmen kann das tun, was wir tun – wir passen in keine Schublade!


Ohne eine Kultur, die Innovation, Kreativität und auch Scheitern zulässt (sofern daraus gelernt wird), ist Digitale Transformation ein leeres Schlagwort.  


Tag für Tag konzentrieren wir uns auf das Geben und Nehmen. Wir geben unser Bestes, gönnen unseren Egos eine Pause und geben etwas von uns selbst – denn das ist Teil unserer DNA. Wir übernehmen Verantwortung, gehen mutige Schritte und respektieren Diversität. Denn ohne Gedankenvielfalt und das Engagement für die Gleichberechtigung aller gibt es keinen Fortschritt.


Du hast bunte Haare? Uns egal. Tätowierungen? Zeig her. Bunte Muster? Cool! Du magst Popmusik? Das tun viele von uns. Du liebst Technik und setzt Dich gerne für eine bessere Welt ein? Sei du selbst, mit uns!


Für weitere Fragen wende Dich bitte an: Corina Nedelea, cnedelea@cisco.com, Tel: +49 211 5202 9726


Cisco Covid-19 Vaccination Requirements
The health and safety of Cisco's employees, customers, and partners is a top priority. Our goal is to protect and mitigate the spread of COVID-19 infection for strong business resiliency during the pandemic. Therefore, Cisco may require new hires to be fully vaccinated against COVID-19 if the role requires business-related travel, meeting with customers/partners (including visiting third-party sites on behalf of Cisco), attending trade events, and Cisco office entry, unless otherwise prohibited by applicable law, and in countries where COVID-19 vaccination is legally required. The company will consider legally required accommodations/exceptions for medical, religious, and other reasons as per the requirements of the role and in accordance with applicable law. Additional information will be provided to candidates about the requirements and accommodation process at the offer time based on region.

Share